IG Produktmetadaten auf der Frankfurter Buchmesse Panel: „Auffindbarkeit“ mit Metadaten verbessern

Die IG Produktmetadaten im BÖV veranstaltet am Messedonnerstag (12.10., 16:00 – 16:45 Uhr) im Forum Börsenverein eine Diskussion zum Thema „Auffindbarkeit: Ihr Schlüssel zum Verkaufserfolg – alles finden, mehr verkaufen“:

Welche Chancen bieten gut erschlossene Daten? Was müssen wir gemeinsam anpacken, um Produkte und Käufer schneller zusammenzuführen? Die Veranstaltung wendet sich an kleine und große Verlage, an stationäre Buchhändler und den Internethandel gleichermaßen. Am Anfang der Veranstaltung stehen drei Kurzreferate als Einstieg. Es werden Kernbereiche “guter” Daten vorstellt. Auf dem Podium werden die unterschiedlichen Bedürfnisse aus Sicht von Handel, Lieferanten und Aggregatoren dargestellt.

• Collections als Instrument des Mehrverkaufs, Tobias Streitferdt, Holtzbrinck ePublishing GmbH, München, Metadata & eCommerce:

  • bestes Instrument für Mehrverkauf, Darstellung heute in den meisten Shops
  • nationaler und internationaler Content im parallelen Zugriff des Lesers

• Schlagworte für die Zielgruppenerweiterung, Marion Seelig, Ullstein Buchverlage GmbH, Berlin, Digital Development / Data Management

• thema zur Sortimentsbildung, Dr. Detlef Bauer, Libri GmbH, Hamburg, IT-Systeme Handel, Katalogredaktion:

  • dabei besonders die genaue Einstufung der Produkte vs. „Klassifizierung mit der Schrotflinte“, nämlich zu viele Kategorien, die das Buch de facto nur streift. Viele Verlage tappen in die Falle, es allen Recht machen zu wollen und werden dabei zwangsläufig die Lesererwartung nicht erfüllen können. Da kann man von UK oder US nur lernen.
  • Es wird dazu neue Guidelines (Best Practice Papier zur Normierung der Vergaberegeln) der IGPM geben

• Im Anschluss Diskussion. Es nehmen teil:

Meike Smerecnik, Thalia Bücher GmbH, Münster, Head of Product Management Omni Channel Services & Business Development

Dr. Maike Prehn, Hugendubel Digital GmbH & Co. KG, Hamburg, Category Management Produktmetadaten

Thilo Schmid, Verlagsgruppe Oetinger Service GmbH, Hamburg Gesamtvertriebsleitung und die drei Referenten.

Moderation: Dr. Kyra Dreher, Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V., Frankfurt, Geschäftsführerin

Termin: Do 12.10.2017, 16 – 16:45 Uhr, Forum Börsenverein in H 3.1, Bühne

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.