Carlsen: Dennis Wohlfeil übernimmt Lektorat Erzählendes Programm

Dennis Wohlfeil

Dennis Wohlfeil (Foto) hat im Carlsen Verlag zum 1. März 2016 als Lektor Erzählendes Programm/Hardcover und Taschenbuch die Elternzeitvertretung für Therese Hochhuth übernommen. Er kennt das Hamburger Verlagshaus aus seiner Volontariatszeit im Taschenbuchlektorat.

Seit 2012 war Dennis Wohlfeil als Lektor im Kinder- und Jugendbuchbereich des S. Fischer Verlages tätig. Die Programmplanung Taschenbuch bei Carlsen hat vertretungsweise Carlsen-Lektorin Julia Reuter übernommen. Die Stellvertretung der Gesamtprogrammleiterin Anne Bender liegt für die Dauer von Therese Hochhuths Elternzeit bei Franziska Leuchtenberger.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.