FVW Medien holt Christoph Hellerung als Verlagsleiter

Zum 15. März übernimmt Christoph Hellerung (45 – Foto) die Verlagsleitung bei der FVW Medien GmbH in Hamburg. Er ist für die gesamten Verkaufs- und Marketingaktivitäten aller

Christoph Hellerung

Print- und Digitalangebote des Medienhauses sowie die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle verantwortlich. Hellerung berichtet direkt an Marliese Kalthoff, Geschäftsführerin des Verlages, die diese Funktion bislang in Personalunion ausübte.

Hellerung arbeitete als Leiter Werbung beim Spiegel sowie im Anzeigenverkauf von Fachverlagen und war zuletzt Geschäftsführer des zur Spiegel-Gruppe gehörenden Fachinformationsanbieters Harenberg Kommunikation in Dortmund [mehr…]. Die Anzeigenleitung obliegt weiterhin Andreas auf der Heiden, der seit zwei Jahren zunächst in stellvertretender, danach in verantwortlicher Position den Bereich führt. Zu den wichtigsten Produkten des Fachmedienhauses für die Touristik- und Mobilitätsbranche zählen das fvw Magazin, ein umfangreiches Print-, Digital- und Veranstaltungsangebot sowie Corporate Publishing.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.