Nagel & Kimche: Carolin Neben aus Elternzeit zurück / Mirja Keller neu in der Presseabteilung

Carolin Neben
Mirja Keller

Carolin Neben (32 – Foto l.) ist zum 1. Mai aus der Elternzeit zurückgekehrt und verantwortet die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei Nagel & Kimche in Zürich. Ihre Vertretung Henriette Kuch wechselt zu Carl Hanser in München als Pressereferentin im Belletristik Verlag.

Ab 1. Juni wird außerdem Mirja Keller (26) in der Presseabteilung von Nagel & Kimche tätig sein und den Bereich Veranstaltungen betreuen. Keller studiert Germanistik und vergleichende Literaturwissenschaften an der Universität Zürich und hat bereits Verlagserfahrungen im Lektorat von Nagel & Kimche und im Kolchis Verlag gesammelt.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.