Personalia Reinald Klockenbusch wird Verlagsleiter bei GWV Fachverlage

Die Springer BusinessMedia | GWV Fachverlage verstärken offensichtlich weiter ihr

Reinald Klockenbusch

Personal. Nachdem Beatrice Gerner die Leitung des Bereichs „Healthcare Management + Marketing“ übernommen hat, [mehr…] ist Dr. Reinald Klockenbusch zum 01.01.2008 Leiter des VS Verlags für Sozialwissenschaften bei Springer BusinessMedia | GWV Fachverlage ernannt worden.

Gleichzeitig will das Unternehmen mit Sitz in Wiesbaden sein Portfolio offensichtlich um die Programmsegmente Coaching und Psychologie erweitern und den Ausbau des Monographiengeschäftes verstärken.

Der 50-jährige ist seit 1987 bei den GWV Fachverlagen tätig, bisher als Programmleiter der Bereiche IT im Vieweg Verlag, Berufliche Bildung im Gabler Verlag und zuletzt als Programmleiter des VS Verlags und des Deutschen Universitäts-Verlags. In seiner neuen Funktion ist er weiterhin sowohl für den VS Verlag als auch das Monographiengeschäft (Deutscher Universitäts-Verlag) verantwortlich. Klockenbusch berichtet weiterhin an den Vorsitzenden der Geschäftsführung der GWV Fachverlage, Dr. Ralf Birkelbach.

Unter der Leitung des Cheflektors für Soziologie, Frank Engelhardt (35), werden im VS Verlag die Programmbereiche Psychologie und Coaching neu aufgebaut. Zudem verstärkt der Verlag das Geschäft mit wissenschaftlichen Monographien unter der Leitung von Ute Wrasmann (39). Frau Wrasmann hat dieses Segment bereits in der Vergangenheit unter der Verlagsmarke Deutscher Universitäts-Verlag entwickelt.

Birkelbach: „Die Zeichen des VS Verlags stehen auf Wachstum. Wir freuen uns, unsere Markführerschaft als sozialwissenschaftlicher Fachverlag im deutschsprachigen Raum mit den neu geschaffenen Bereichen und Dr. Klockenbusch an der Spitze kontinuierlich und nachhaltig weiter ausbauen zu können.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.