#bleibzuhausabermitkunst Schöner arbeiten im Home-Office – mit Mehrdad Zaeris Aufheiterungsversuch

Heute stellen wir in unserer Reihe Schöner arbeiten im Home-Office – #bleibzuhausabermitkunst Mehrdad Zaeri vor. Und Sie haben die Gelegenheit, eines von fünf Bildern zu erwerben, mit einem Motiv, das in unserer Zeit unerlässlich scheint – genannt: Aufheiterungsversuch.

Wie immer in diesem Format: Bestellen können Sie direkt beim Künstler, buchmarkt.de ist nur die Plattform, die weiterleitet – und hofft, etwas gute Laune in ihr Büro, ihr Zuhause, ihre Buchhandlung oder unter den Weihnachtsbaum zu bringen.

Mehrdad Zaeri (Foto: bilderlaube.de)

Mehrdad Zaeri über sich selbst: Ich liebe es zu zeichnen. Im Laufe der Jahre wurde es mir klar, dass man fast auf alles zeichnen kann. Heute arbeite ich als Buchillustrator mit Stiften auf Papier, oder mit digitalen Programmen am Tablett. Ich zeichne mit dem Pinsel und Hautfarbe die Geschichte von Menschen auf ihre Körper oder sprühe in XXL-Format mit Christina als Duo Sourati auf Hausfassaden.
Hier könnt Ihr uns bei der Arbeit an einer Fassade sehen. 

Mehrdad Zaeris Publikationsliste ist lang – jüngst erschienen sind Die Nacht vor Weihnachten nach einem Text von Nikolai Gogol in der Insel Bücherei und Wie der kleine Stern auf die Welt kam nach einem Text von Thomas Meyer bei Diogenes, weitere Titel und Einsichten in sein Werk finden Sie hier.

Mehrdad Zaeri: Aufheiterungsversuch

Bei diesem Bild mit dem Titel Aufheiterungsversuch handelt es sich um eine auf fünf Stück limitierte, nummerierte, gerahmte Zeichnung von Mehrdad Zaeri. Format: 21 x 30,5 cm. Der Preis: 400,- Euro (inkl. Rahmen)

Kontakt: artmehrdad@gmx.de

Alle bisher vorgestellten Künstlerinnen und Künstler in der Reihe Schöner arbeiten im Home-Office – #bleibzuhausabermitkunst finden Sie hier. Weiter geht es heute in einer Woche zur selben Zeit …

 

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.