Personalia Schott: Dr. Matthias Hutzel geht / Dr. Ingrid Allwardt führt Verlagsbereich Buch und Digital Media / Patricia Gläfcke wird Leiterin Marketing / Arno Bicker und Bernhard Müller übernehmen Vertrieb

Patricia Gläfcke
Dr. Ingrid Allwardt

Offenbar hat einen größeren Umbau in der Führung von Schott Music gegeben. Dr. Matthias Hutzel, bisher Marketing- und Vertriebsleiter verlässt das Unternehmen zum 31. Januar kommenden Jahres. Offiziell meldet er Verlag nun einige neue Personalia. Zum 1. Dezember 2012 übernimmt Patricia Gläfcke (37) die Leitung der Abteilung Marketing national und international. Ab 1. Januar 2013 wird Dr. Ingrid Allwardt (41) in die Führung des Verlagsbereichs von Schott Music eintreten.

Allwardt wird als Verlagsmanagerin zunächst für die Bereiche Buch und Digital Media zuständig sein. Die promovierte Musikwissenschaftlerin war zuletzt Geschäftsführerin des netzwerk junge ohren e. V. Von 2005 bis 2008 hatte sie einen Lehrstuhl an der Universität Witten/Herdecke inne; zuvor war sie mehrere Jahre als Konzertdramaturgin tätig. Gläfcke ist Musikwissenschaftlerin und war zuletzt als Verlagsleiterin Europa des Verlages Peermusic Classical tätig. Zuvor war sie fünf Jahre Geschäftsführerin des Landesmusikrates Hamburg.

Dr. Matthias Hutzel

Ebenfalls zum 1. Dezember 2012 geht die Vertriebsleitung in neue Hände über: Arno Bicker übernimmt den nationalen, Bernhard Müller den internationalen Vertrieb von Schott Music. Beide sind seit vielen Jahren in diesen Bereichen für das Unternehmen tätig. Bisher hatte diese Tätigkeiten Dr. Matthias Hutzel inne, der ist im Verlag aber nicht mehr zu erreichen. Zu erfahren war, dass sich Hutzel, der zuvor bei KNV/KNO tätig war, nach neuen Tätigkeiten umsieht. Thomas Klugkist, bis vor einem Jahr Stellvertreter des Verlegers, hatte das Unternehmen bereits vor längerer Zeit verlassen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.