Ab heute wieder zurück: Die weltgrößte Messe für Gesellschaftsspiele  SPIEL ’21: Bestes Familien- und Erwachsenenspiel ist DIE VERLORENEN RUINEN VON ARNAK / KINDERSPIELEPREIS geht an DODO – RETTET DAS WACKEL-EI

Nach der Zwangspause im letzten Jahr öffnete die SPIEL ’21 heute wieder ihre Tore in den Essener Messehallen und startet damit in das für die Branche wichtige Weihnachtsgeschäft. Noch bis zum 17.10.2021 präsentieren rund 600 Aussteller aus 42 Nationen zehntausenden Spieleenthusiasten und dem Fachpublikum die neuesten Brett- und Kartenspieltrends. Mehr als 1.000 Neuheiten und Weltpremieren warten darauf, auf der SPIEL ’21 getestet zu werden. Tausende Spieltische und Spieleerklärer stehen bereit, um Besucher in die neuen Spiele einzuführen, darunter viele Raritäten ausländischer Verlage, die nach der Messe in Deutschland schwer erhältlich sein werden.

Mit dem Start in das verkäufsstärkste 4. Quartal  setzt die Messe bedeutende Impulse für das Weihnachtsgeschäft. Der Friedhelm Merz Verlag als  Veranstalter ist froh: „Ob Karten, Würfel oder Spielbretter – nie war das Interesse größer als in der Pandemie. Während Restaurants, Bars oder Kinos geschlossen hatten, fanden immer mehr Menschen Spaß an Gesellschaftsspielen. Insgesamt kletterten die Umsätze der Branche bereits im letzten Jahr um 21% auf rund 650 Millionen Euro Erlöse. Und auch in den ersten 8 Monaten des aktuellen Jahres wuchs der Spiele- und Puzzlemarkt erneut um rund 14%. “

In der Kategorie „Bestes Familien- und Erwachsenenspiel“ des DEUTSCHEN SPIELEPREISES gewinnt das Spiel DIE VERLORENEN RUINEN VON ARNAK aus dem Verlag Czech Games Edition / HeidelBÄR Games.
Karten- und Ressourcenmanagement, Deckbau sowie Arbeitereinsatz wurden in diesem Spiel in ein mitreißendes Thema gehüllt und spielerisch perfekt umgesetzt. Der Zufall spielt durch die Fülle taktischer Möglichkeiten, die auf dem Spielbrett angeboten werden, nur eine untergeordnete Rolle. Das begeistert Strategiespieler.

Der diesjährige Preisträger des DEUTSCHEN KINDERSPIELEPREISES 2021 ist DODO – RETTET DAS WACKEL-EI! aus dem Kosmos Spieleverlag, bei dem die Kinder ab 6 Jahren zusammenarbeiten, um das kullernde Wackel-Ei, das unglücklicherweise aus dem Nest gefallen ist und nun eine steile Klippe hinunterrollt, sicher an den Fuß des Berges zu bringen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.