Personalia Stefan Beck verlässt den Nomos Verlag

Stefan Beck, Marketing- und Vertriebsleiter beim Nomos Verlag, verlässt das Unternehmen nach über zehn Jahren erfolgreicher Arbeit auf eigenen Wunsch: „Nach einer erfolgreichen Dekade bei Nomos möchte ich mich neuen Aufgaben stellen.“

Thomas Gottlöber, Geschäftsführer des Nomos Verlags, erklärt: „Wir bedauern den Schritt von Stefan Beck, der das Unternehmen in den letzten zehn Jahren erfolgreich mitgeprägt hat, und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.“.

 

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert