Personalia Thomas Mohr neuer AMEET-Vertriebschef

Thomas Mohr

Ab 1. April verantwortet Thomas Mohr (45 – Foto) als Vertriebsleiter die vertrieblichen Aktivitäten des Münchner AMEET Verlags. Er kommt vom Compact Verlag , wo er fünfzehn Jahre war.

Im Compact Verlag übernahm Mohr zu Beginn seiner Laufbahn die Verkaufsleitung in einzelnen Märkten, darunter der Buchhandel, der SB-Handel und Baumärkte, bevor er 2007 Mitglied der Geschäftsleitung wurde und den Bereich Vertrieb und Marketing verantwortete.

An Mohr berichten Verena Mansfeld, die nach ihrer Rückkehr aus der Elternzeit ab 1. Juni stellvertretende Vertriebsleiterin wird sowie Catharina Wilstermann (Leitung Vertriebsinnendienst) und die beiden Key Account Managerinnen Stefanie Hörfurter und Diana Pinkawa.

Das hört sich jetzt so an, als würde sich Ameet- Gf. Günther Kopietz, der in der Aufbauphase auch den Vertrieb geleitet hat, jetzt peu a peu aus der operativen Vertriebsarbeit zurückziehen, um sich künftig noch mehr um die Leitung des wachsenden Verlags  kümmern zu können, dessen Programmleiterin Silke Kords ist. Sichtlich geht  die Verlagsidee, Kindern den Spaß an Büchern näherzubringen, auf:  Die AMEET Verlag GmbH ist ein 2015 gegründetes Tochterunternehmen des polnischen Kinderbuchverlags Ameet Sp. z o.o.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.