Verlage Tre Torri Verleger Ralf Frenzel beteiligt sich an zwei Weingütern

Ralf Frenzel in der Versuchsküche seines Unternehmens: „Gemeinsam wollen wir die Weingüter Wegeler und Krone in die absolute Weltspitze führen. Die Weinberge dafür haben wir, ebenso wie die Historie. Und an Engagement und Herzblut wird es auch nicht fehlen“

 

Im Sternerestaurant „Ente vom Lehel“ im Hotel Nassauer Hof hat Tre Torri Verleger Ralf  Frenzel als erster Sommelier Deutschlands den Grundstein für sein Weinwissen gelegt, das er auf vielfältige Weise ausgebaut hat:

Ende der achtziger Jahre war er etwa Mitbegründer der Weinwolf Gruppe, war  geschäftsführender Gesellschafter der „Grand Cru Select“ und u.a. auch Gründer  der Systemgastronomie Vintage in Köln. Später kam es zu Gründung seiner  CPA! Communications- und Projektagentur GmbH, deren Kernthemen seither Rezeptentwicklung, Buchproduktionen, Kommunikations- und Unternehmensberatung im Bereich Essen, Trinken und Genuss sind. Große Handels- und Industriemarken wie real, Metro, Nestlé, Oetker oder Gaggenau nutzen seine Beratung wie viele Jahre auch Alfred Biolek, dessen Kariere Frenzel viele Jahre betreut hat.

In der Buchbranche ist Frenzel seit 2004 sichtbarer geworden durch die Gründung des  Tre Torri Verlages und Herausgeber von FINE Das Weinmagazin. Jetzt  hat er seinem „Genussverbund“ eine weitere Farbe auf seiner Angebotspalette hinzugefügt: Er beteiligt sich den Weingütern Wegeler und dem Weingut Krone: Mit deren Inhabern Anja Wegeler-Drieseberg und Dr. Tom Drieseber hat er eine „operative und strategische Partnerschaft in der Leitung der beiden Weingüter vereinbart“. Was heißt, sie werden zukünftig gemeinsam mit Ralf Frenzel die Geschicke beider Betriebe verantworten,  im Zuge dieser Partnerschaft erwirbt Ralf Frenzel Anteile an den Weingütern.

Ralf Frenzel erfüllt das „mit großer Freude und, ich darf auch sagen, mit ein wenig Stolz, dass ich jetzt gemeinsam mit Anja, Tom und dem bewährten Team aus Weinberg, Keller und Administration die Zukunft des grandiosen Lagenportfolios gestalten kann. Diese Lagen an Rhein und Mosel sind Denkmäler deutscher Kultur. Gemeinsam wollen wir die Weingüter Wegeler und Krone in die absolute Weltspitze führen. Die Weinberge dafür haben wir, ebenso wie die Historie. Und an Engagement und Herzblut wird es auch nicht fehlen.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.