Personalia Ulrich Benschen wird neuer Cheflektor des Diplomica Verlags / Esther Rehder geht in Elternzeit

Ulrich Benschen

Ulrich Benschen (29) wird ab August Cheflektor des Hamburger Diplomica Verlags und ist damit verantwortlich für die beiden Sparten ‚Buch’ und ‚eBook’, die bisher getrennt betreut wurden.

Benschen, der bereits seit Juni letzten Jahres das Lektorat der Sparte ‚Buch’ des Wissenschaftsverlags betreute, übernimmt damit die Gesamtleitung des Lektorats. Die Sparte eBook-Lektorat wurde bisher von Esther Rehder (38) geleitet, die zum August in Elternzeit geht und ab 2009 neue Aufgaben im Verlag wahrnehmen wird.

Durch die Zusammenlegung der beiden Sparten soll auch strategisch eine neue Richtung eingeschlagen werden. Dazu Geschäftsführer Björn Bedey: „Wir haben ein neues Verlagskonzept entwickelt, mit dem wir künftigen Autoren verschiedene Formen der Veröffentlichung und des Vertriebs Ihrer Arbeit bieten können.“

Der Diplomica Verlag ist seit 1997 auf die Veröffentlichung von Arbeiten aus dem Hochschul- und Wissenschaftsbetrieb spezialisiert. Aktuell befinden sich über 10.000 Titel im Lieferprogramm.

Kommentare (1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.