Personalia Valora Retail: Dietmar Reinhardt neuer Regionalverkaufsleiter bei k kiosk

Dietmar Reinhardt

Dietmar Meinhardt verstärkt seit 18. Juni 2012 als Regionalverkaufsleiter in der Region Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Berlin die Business Unit k kiosk bei Valora Retail Deutschland. Er war zuvor in leitenden Positionen bei Atelco Computer Event und GameStop Deutschland, wo er zuletzt als District Manager mit Verantwortung in den Bereichen Store Operation und Personalwesen tätig war.

Bei Valora Retail ist er als Regionalverkaufsleiter für die k kiosk- und CIGO-Filialen in Sachsen-Anhalt, Brandenburg und einem Teil Berlins verantwortlich. In dieser Funktion liegt der Schwerpunkt auf der Betreuung der Franchisenehmer und der Umsetzung der Philosophie des k kiosk Franchisesystems. Zusätzlich ist Dietmar Meinhardt für die Umsatz- und Ergebnisentwicklung der Region zuständig. Er berichtet an die Verkaufsleitung Ost der Business Unit k kiosk.

Valora Retail Deutschland betreibt das bundesweit größte Kiosk-Netzwerk und ist Marktführer im deutschen Bahnhofs- und Flughafenbuchhandel. Das Unternehmen ist mit seinen Kiosk-Filialen, Presse- und Tabakfachverkaufsstellen, Convenience-Stores sowie Bahnhofsbuchhandlungen an allen hochfrequentierten Lagen vertreten: in Einkaufszentren, Warenhäusern sowie an Bahnhöfen und Flughäfen. Die mehr als 1.660 Filialen teilen sich auf in rund 1.300 Presse- und Tabakfachverkaufsstellen, knapp 175 Bahnhofs- und Flughafenbuchhandlungen sowie 185 Convenience-Stores. Der Unternehmenssitz von Valora Retail Deutschland ist Hamburg.

Valora Retail betreibt als Spezialist für den kleinflächigen Einzelhandel insgesamt rund 2.900 Verkaufsstellen in Deutschland, Luxemburg, Österreich und der Schweiz. Das Unternehmen gehört zum Schweizer Valora-Konzern.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.