500 Gäste kamen zu Kirsten Boies Geburtstagsgala

Katharina Mahrenholtz (l.) und zwei Kinder im Gespräch mit Kirsten Boie © co-o-peration für Seiteneinsteiger e.V.

Die Hamburger Kinderbuchautorin Kirsten Boie (Foto, r.) ist am 19. März 65 Jahre alt geworden und schreibt seit 30 Jahren erfolgreich Bücher – das wurde am Samstag in Hamburg gefeiert. 500 kleine und große Gäste waren im Ernst-Deutsch-Theater live dabei, als Kirsten Boie mit NDR-Redakteurin Katharina Mahrenholtz über ihre Bücher und ihr Leben sprach, mit Geburtstagsreden, -liedern und einer Riesentorte bedacht wurde und schließlich sogar Geschenke auspacken durfte.

Ein besonderes Geburtstagsständchen kam von den Musikern der Kinderband Radau!: Die vier mehrfach ausgezeichneten Väter aus Hamburg machen Musik für Kinder, die „garantiert blockflötenfrei“ und herrlich unpädagogisch ist. Und es gab noch etwas zu feiern: Dieser Tage erscheint im Oetinger Verlag der neue Möwenweg-Band Ferien im Möwenweg, aus dem Kirsten Boie vorlas.

„Was für eine unglaublich tolle Geburtstagsfeier gestern im Ernst-Deutsch-Theater in Hamburg! Einen riesengroßen Dank an all die vielen Menschen, die sie möglich gemacht und die mitgefeiert haben!“, teilte Kirsten Boie am Sonntag auf ihrer Facebook-Seite mit. Die auch medial groß begleitete Geburtstagsgala war eine Kooperation von NDR Info, dem Verlag Friedrich Oetinger, der Buchhandlung Heymann, dem Verein Seiteneinsteiger und dem Ernst Deutsch Theater und wurde vom Seiteneinsteiger e.V., Hamburg, organisiert.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.