Das Hamburger Atelier Amaldi zeigt die Werke von zwölf Illustratoren

Zwölf Hamburger Illustratoren laden vom 15. bis zum 17. Februar in ihre Atelierräume ein zur Ausstellung „Made in Amaldi“.

Die Künstler Peter Braun, Miriam Elze, Katja Gehrmann, Monika Horstmann, Birke

Illustration: Monika Horstmann

Küszter, Jens Rassmus, Constanze Spengler, Nina Spranger, Kathrin Treuber vom Atelier Amaldi sind ebenso vertreten wie die „Ex-Amaldis“ Eva Muggenthaler, Katja Kamm und Tanja Deutschländer.

Zu sehen sind Illustration, Grafikdesign, Deko-Objekte und freie Arbeiten. Bei der Finnissage am Sonntag spielt die Band „Gans in Weiß“ mit Balkanmusik auf.

Das Atelier Amaldi wurde 2001 von neun Illustratoren in Hamburg gegründet. Die freiberuflichen Mitglieder arbeiten vorwiegend im Kinderbuchbereich.

Kontakt: Atelier Amaldi, Blücherstr. 7, 22767 Hamburg-Altona

Vernissage: Freitag, 15.02.2008 ab 19.00 Uhr

weitere Öffnungszeiten:
Samstag, 16.02.2008, 16.00 bis 21.00 Uhr
Sonntag, 17.02.2007, 11.00 bis 16.00 Uhr

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.