Literaturarchiv Sulzbach-Rosenberg präsentiert Bachmann Ausstellung

Eine Sonderausstellung übe Leben und Werk der österreichischen Autorin Ingeborg Bachmann präsentiert das Literaturarchiv Sulzbach-Rosenberg bis zum 20. Oktober 2002.
Die Ausstellung fokussiert besonders Bachmanns persönliche Beziehungen zu zeitgenössischen Autoren wie Paul Celan, Thomas Bernhard oder Uwe Johnson und auch zu Verlegerpersönlichkeiten wie Siegfried Unseld und Klaus Wagenbach.
Weitere Informationen unter 09661/2659 bzw http://www.literaturarchiv.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.