Berlin: Bilder vom Sommerfest zum ersten Geburtstag / Das Aufbau Haus im Buch

Vor einem Jahr öffnete das Aufbau Haus seine Türen am Moritzplatz in Berlin Kreuzberg. Das Ereignis wird heute und morgen mit einem Sommerfest gefeiert. Zum Auftakt stellte die Edition Braus heute Mittag im gut besuchten Theater Aufbau Kreuzberg den druckfrischen Band Das Aufbau Haus. Ein Haus. Ein Konzept vor.

Verleger Jochen Stamm (Foto) begrüßte zahlreiche Mieter, Kollegen und Nachbarn. Das Buch über das Aufbau Haus vereine die Themen Kunst, Kultur, Fotografie und Architektur und passe genau in das Programm der Edition Braus, sagte er.

Der Band aus der Feder von Falk Jaeger, Myrta Köhler und Bernhard Schulz erzählt die wechselvolle Geschichte des Moritzplatzes, an dem bis zum Mauerfall West-Berlin endete. Es gibt aber auch Einblicke in die Architektur des Hauses und stellt die rund 60 Mieter vor. Das Buch, lektoriert von Nora von Mühlendahl, erscheint am 25. Juni.

„Wir sind dem Säuglingsalter entwachsen“, sagte Matthias Koch , alleiniger Geschäftsführer der Aufbau Haus Gesellschaft und Eigentümer der Aufbau Verlagsgruppe, über das Aufbau Haus. „Wir können jetzt alleine laufen. Und alle, die bei der Geburt dabei waren, sind heute noch dabei.“ Mittlerweile ist das Aufbau Haus komplett vermietet.

Koch plant bereits eine Erweiterung des Gebäudes. Bis 2014 soll zwischen dem Aufbau Haus und dem benachbarten Elsnerhaus in einem zweiten Bauschnitt ein Neubau mit 4000 Quadratmetern entstehen. Ankermieter ist eine private Designhochschule, aber auch Büros, Ateliers und Läden sollen hier einziehen.

Bis morgen stehen rund um den Geburtstag vielfältige Veranstaltungen auf dem Programm. So wird heute Abend bei Coledampf’s & Companies „Lyrik zum Anbeißen“ serviert. Bei einem 5-Gänge-Menü liest Matthias Scherwenikas aus dem Lyrik-Band Sei mir gegrüßt, mein Sauerkraut. Hundert kulinarische Gedichte, den Walter Hansen im Aufbau Verlag herausgegeben hat. Morgen Nachmittag gibt es mit der „Papierbar“ des Ueberreuter Verlags ein Netzwerktreffen für Buchliebhaber. Dann werden die Firmen Geese Papier, Hamburg und Salzer Papier, St. Pölten ihre Produkte präsentieren.

www.aufbauhaus.de

ML

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.