Berlin: Sommerfest des Literarischen Colloquiums im August mit dem Schöffling Verlag

Das Sommerfest des Literarischen Colloquium Berlin (LCB) hat einen festen Platz im Terminkalender der Literaturfreunde. Jedes Jahr ist ein anderer Verlag zu Gast, der sein Programm und seine Autoren vorstellt. In diesem Jahr ist es der Schöffling Verlag, der am 29. August einlädt.

Von „einem Märchen in diesen grauen Tagen“ schrieb der SPIEGEL vor 15 Jahren zur Verlagsgründung von Schöffling & Co. Aus dem Märchen wurde ein Fixpunkt auf der Landkarte der unabhängigen literarischen Verlage in Deutschland, heißt es in der Ankündigung. Mit dabei sind die Autoren Mirko Bonné, Franziska Gerstenberg, Patrick Hofmann, Markus Orths, Inka Parei, Arne Roß, Jana Scheerer, Burkhard Spinnen und Juli Zeh.

Weitere Informationen unter
www.schoeffling.de
www.lcb.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.