Abonnenten von Fachzeitschriften erhalten Zugang zu den Fachbesuchertagen

Abonnenten von Fachzeitschriften haben die Möglichkeit, sich eine Fachbesucherkarte für den Zutritt zur Frankfurter Buchmesse an allen fünf Messetagen zu kaufen, teilt heute das Zentrum Fachmedien mit.

An den Serviceschaltern vor Ort genügt der Hinweis, dass man Abonnent der jeweiligen Fachzeitschrift ist. Somit ist die Möglichkeit des Buchmessenbesuchs nicht mehr nur auf die Publikumstage Samstag und Sonntag beschränkt.

Fachzeitschriften, die sich an der Aktion beteiligen wollen, bittet die Buchmesse um Rückmeldung per e-mail an fachmedien@book-fair.com. Die Buchmesse möchte hiermit den Nutzern von Fachzeitschriften die Möglichkeit geben, sich über das breite Spektrum an Fachmedien zu informieren. Fach- und Wissenschaftsverlage sind vor allem in Halle 4.2 versammelt. Hier präsentiert am Stand D440 das Zentrum Fachmedien einen Überblick über das Fachzeitschriftenangebot in Deutschland, begleitet von einem Rahmenprogramm mit Vorträgen und Diskussionsrunden.

*Weitere Infos zum Zentrum Fachmedien auf www.zentrumfachmedien.de.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.