Buchmesse-Plakate gekürt

Die Sieger-Plakate

Im Museum für Angewandte Kunst in Frankfurt wurden heute Nachmittag die drei Siegerplakate zur diesjährigen Frankfurter Buchmesse, die vom 12. bis 16. Oktober stattfindet und deren Ehrengast Island ist, ausgewählt. Vier Hochschulen mit gestalterischen Studiengängen – Darmstadt, Mainz, Offenbach und Wiesbaden – hatten sich mit jeweils 20 Arbeiten am Wettbewerb beteiligt.

Anlässlich der Buchmesse 2006 mit Indien als Ehrengast wurden erstmals gemeinsam mit jungen Gestaltern Plakate zur Begrüßung des Gastes entworfen. Seitdem beteiligen sich Studierende an diesem Wettbewerb, der in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt der Stadt Frankfurt durchgeführt wird.

Die Jury, der Kristina Listau, Kulturamt, Prof. Dr. Klaus Klemp, Museum für Angewandte Kunst, Michael Eibes, Deutscher Designer Club sowie Martina Barth, Simone Bühler und Matthias Wagner K von der Buchmesse angehörten, tagte seit heute 10 Uhr, um die besten Entwürfe auszuwählen.
Prof. Gregor Krisztian, Wiesbaden, der den Wettbewerb vor fünf Jahren initiierte, wirkte als Moderator in der Jury mit.

Insgesamt entwarfen die Studenten etwa 150 Plakate, jede Hochschule konnte jedoch nur 20 Arbeiten einreichen.

Den 1. Platz belegte das Plakat Velkomid Island von Rebecca Degott, Hochschule Darmstadt, auf den 2. Platz schaffte es Sophia Preußner, HfG Offenbach, mit Moosblau. Rostgrün. Eisrot, den 3. Platz gewannen Steffi Brenner/Jeanette Bohné mit Pferdezucht. Flugverbot, FH Mainz.

Die Plakate werden vor dem Druck noch optimiert und im Vorfeld der Frankfurter Buchmesse an 600 Orten der Stadt zu sehen sein.

Von insgesamt zehn Entwürfen, die in die engere Auswahl kamen, wird es außerdem Postkarten geben.

Die Ausstellung mit allen 80 eingereichten Plakatentwürfen kann im Museum für Angewandte Kunst noch bis zum 12. Juni besucht werden.

Auf der Buchmesse selbst wird es einen speziellen Rückblick über fünf Jahre Plakatkunst für den jeweiligen Ehrengast geben.

JF

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.