Einladung: Die Ausbild-Bar gestaltet eine Reise durch die Vielfalt der Literatur

Auf der diesjährigen Buchmesse in Leipzig erwarten Buchhändler-Azubis der

Motto der Azubis: „Lesen macht sexy“

Gutenbergschule Leipzig ihre Gäste an der von ihnen gestalteten Ausbild-bar mit einer kleinen Reise durch die Vielfältigkeit von Literatur verschiedener Generationen, teilen die Auszubildenden in einer Presseankündigung mit.

Neben Erfolgsautoren soll dabei gerade auch denen Gehör geschenkt werden, die sonst nicht im Vordergrund stehen. Die Zuhörer in den Bann ziehen wollen junge Nachwuchsautoren des Literaturbüros Leipzig e.V. genauso wie die durch Poetry Slams bekannt gewordene Lydia Daher und Ahne durch seine skurril-humoristischen „Zwiegespräche mit Gott“, beide aus dem Verlag Voland & Quist.

Neben Thomas Rosenlöcher (Suhrkamp) präsentieren Leipziger Schüler auf der gleichen Bühne ihre Werke wie der Erfolgsautor Markus Heitz „Das Schicksal der Zwerge“, den 4. Band seiner erfolgreichen Fantasy-Reihe.

Für junge Interessenten und Schulabgänger stehen täglich Lehrkräfte für Fragen zu Ausbildungsmöglichkeiten an der Gutenbergschule in Leipzig zur Verfügung. Darüber hinaus wird am Donnerstag die HTWK (Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur) an der Ausbild-bar über weiterführende Ausbildungsmöglichkeiten für Buchhändler berichten.

Über moderne Möglichkeiten antiquarische und nicht mehr im Handel erhältliche Bücher zu finden, berichtet am Freitag das ZVAB (Zentrale Verzeichnis Antiquarischer Bücher).
Traditionsgemäß laden die Azubis auch in diesem Jahr nicht nur zu Lesungen ein, sondern auch zum Relaxen bei kostenlosen Getränken und kleinen Snacks an ihrem Messestand.

Sie haben noch mehr vorbereitet: „Oder man nimmt an dem Literatur-Quiz teil. Erreicht er oder sie sogar die Höchstpunktzahl, so wird zum Abschied jedes ereignisreichen Tages an der Ausbild-bar ein Gewinnpaket überreicht, das der Gewinner dann nur noch alleine nach Hause tragen muss…

Oder man diskutiert über das diesjährige Motto der Veranstalter der Ausbild-bar.:
LESEN MACHT SEXY Was bewirkt Erfolg? Wodurch erwirbt man Macht? Bedeutet Lesen = Wissen = Macht = Erfolg? Und Erfolg macht ja bekanntlich sexy? Die Azubis der Gutenbergschule erwarten Sie mit einem Lächeln und einer Tasse Kaffee oder Tee an ihrer Ausbild-bar, dem Messestand A 502 auf der Buchmesse Leipzig vom 13. – 16. März 2008 – vielleicht haben ja Sie eine Antwort?“, laden sie ein.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.