SoA-Newsletter: Kunden für die Buchmesse begeistern

„Organisieren Sie eine Gruppenreise zur Buchmesse“, empfiehlt der Sortimenter Ausschuss heute in seinem Newsletter noch einmal nachdrücklich. Die Frankfurter Buchmesse unterstützt Sie bei der Organisation. Dafür sei es auch jetzt noch nicht zu spät,ist zu hören.

„Es gibt (laut Messe) immer noch Zimmer für Spätentschlossene“, so Birgit Koch, Referentin Information und Organisation beim Sortimenter-Ausschuss gegenüber buchmarkt.de. Und für Tagesausflügler sei die Messe allemal spannend.

Abgerechnet werden nach der Buchmesse nur die Gutscheinkarten, die tatsächlich genutzt wurden, so Koch weiter. Die Tageskarte koste bei Buchungen ab 20 Personen nur je 10 Euro, und eine informative Audio-CD zur Einstimmung für Sie und Ihre Kunden erhalten Sie kostenlos dazu.

Der Vorteil für Ihre Buchhandlung liege auf der Hand: Autoren zum Anfassen, Literatur pur in den Buchmesse-Foren und -Zentren, Veranstaltungs-Highlights an den Ausstellerständen und die Präsentation des Ehrengasts Türkei – Ihre Kunden erleben ein unvergessliches Buchmesse-
Wochenende.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.