Zahlreiche Spieleautoren auf Nürnberger Spielwarenmesse

Vom 10. – 15. Februar öffnet die Nürnberger Spielwarenmesse ihre Pforten: Mehr als 2700 Aussteller aus rund 60 Ländern zeigen über 1.000.000 Produkte. Die Messe erwartet über 78.000 Fachbesucher aus rund 100 Nationen. Unter ihnen werden viele SpieleautorInnen sein. Über 350 SpieleautorInnen weltweit sind Mitglieder der Spieleautorenzunft SAZ.

Sie sind von Freitag bis Sonntag zu treffen während der „blauen Stunde“ im Spiele-Café des Deutschen Spielearchivs und der Jury Spiel des Jahres; Halle 11.1, Stand A 24. Im Spiele-Café finden darüber hinaus weitere Veranstaltungen statt, an denen zahlreiche SAZ-Autoren beteiligt sind.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.