CLAUS: Hörbuch-Workshop bei audio media Verlag / Bewerbungsschluss in 10 Tagen

Am 14. Juli 2011 bietet der CLub der AUSzubildenden (CLAUS) im Börsenverein des Deutschen Buchhandels – Landesverband Bayern in Zusammenarbeit mit dem audio media verlag einen Hörbuch-Workshop an. Da die Teilnahme begrenzt ist, können sich Interessenten noch bis zum 24. Juni mit einer Hörbuch-Rezension bewerben.

Bei ProfiTon, dem hauseigenen Tonstudio des Münchener Hörbuchverlags audio media werden die Teilnehmer dann Schritt für Schritt durch eine Hörbuch-Produktion geführt: Wie werden Stoffe audio-medial bearbeitet? Welche Rechte müssen eingeholt werden? Dabei dürfen die Azubis selbst vor und hinter dem Mikro aktiv werden und Texte einsprechen – und bei der Musikmischung ebenso mitreden wie bei der Booklet-Gestaltung. Thema des Hörbuchs (vom Nachwuchs für den Nachwuchs): Karrieremöglichkeiten in der Buchbranche. Zum Abschluss winkt neben einem Teilnahme-Zertifikat das erste selbstproduzierte Hörbuch.

Interessenten können sich noch bis zum 24. Juni für die Teilnahme am Workshop mit einer Hörbuch-Rezension (ca. 1.500 Zeichen) bei Irena Schottner schottner@buchhandel-bayern.de bewerben. Unter allen Einsendungen werden 15 Teilnehmer ausgewählt, am 14. Juli dabei zu sein.

Bewerbungsunterlagen gibt es hier

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.