Hörbuch Hamburg: Hans Scheibners las aus neuem Satire-Hörbuch

Hans Scheibner © Hörbuch Hamburg

Über 30 geladene Gäste kamen am gestrigen Mittwoch in die Verlagsvilla von Hörbuch Hamburg, um bei der Live-Hörbuchaufnahme von Hans Scheibner (Foto) dabei zu sein. Unter dem Motto „Kurz und bissig“ las der norddeutsche Satiriker eine Auswahl seiner bösesten Satiren.

Er entführte sein Publikum in die unbekannte Welt der Banker, Bahnchefs und Politiker und erklärte, was Politiker alles für „die Menschen“ tun, wie das mit der „Bad Bank“ auch privat funktioniert und warum es sich nicht lohnt, mit Bio-Eiern zu werfen. Im Alter von 19 Jahren hatte Scheibner bereits seinen ersten komödiantischen Auftritt auf der Bühne. Neben seiner Arbeit vor und hinter der Kamera schreibt er Kolumnen, veröffentlicht Radiobeiträge und tritt regelmäßig als Kabarettist auf.

Die Lesung von Kurz und bissig wird am 12. August als Live-Mitschnitt bei Hörbuch Hamburg erscheinen (1 CD/ 9,99 €) – zu Hans Scheibners 75. Geburtstag am 28. August.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.