Messefest der Kinder- und Jugendbuchszene in Frankfurt

Zum Abend des Messemittwochs lädt das Bulletin Jugend & Literatur gemeinsam mit dem Jahrbuch für Kinder- und Jugendliteraturforschung zu einem Fest der Kinder- und Jugendbuchszene ein. Weitere Mitveranstalter sind die Fachzeitschriften Eselsohr, 1001 Buch (aus Österreich), und Jugendliteratur (aus der Schweiz). Das Treffen findet in den Räumlichkeiten der Goethe-Universität statt. Karten sind für 12 Euro im Vorverkauf beim Bulletin – Tel. 04152/81342 – erhältlich. Das Bulletin ist jetzt auch online: http://www.bjlonline.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.