Premiere für Antje Damms „Hasenbrote“ in Marburg

Antje Damm liest vor …

Im Rahmen des Marburger Lesefests, einer Veranstaltung, die u.a. von verschiedenen Buchhandlungen der Universitätsstadt getragen wird, fand am Wochenende auch die „Weltpremiere“ von Antje Damms neuem Kinderbuch „Hasenbrote“ (Moritz Verlag) statt.

Die Autorin las auf Einladung der Buchhandlung Lesezeichen im Technologie- und Tagungszentrum TTZ und brachte ihren kleinen und großen Zuhörern aus dem heimischen Fernwald zudem einen großen Korb echter Hasenbrote mit. Das konnte auch nur sie, denn

… und verteilt Hasenbrote

Hasenbrote sind Brote, die schon eine Reise hinter sich haben müssen. Darum geht es auch im Buch, in dem der Großvater bei seinen Besuchen stets solch lecker belegte Brote im Gepäck hat. Die Hasenbrote kamen beim Publikum sowohl in belegter wie in gebundener Form bestens an!

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.