„Schaufenster Hessen“ mit Susanne Fröhlich und Constanze Kleis

Zum zweiten Mal luden am vergangenen Mittwoch die sechs Verlage Gmeiner, Größenwahn, Henrich Editionen, pmv Peter Meyer Verlag, Societäts und weissbooks.w Buchhändler zu der Veranstaltung „Schaufenster Hessen“ ein. Die Autorinnen Susanne Fröhlich (Foto l.) und Constanze Kleis stellten im Verlagshaus des Peter Meyer Verlags insgesamt sechs Bücher zum Thema „Hessen“ vor.

Susanne Fröhlich (l.), Constanze Kleis (© pmv)

Das freundschaftliche Zusammenkommen von regionalen Buchhändlern und Verlagen, so die Veranstalter, sei eine schöne Möglichkeit, Regionalliteratur zu fördern. Weshalb die Beteiligten jetzt auf einen Buchhändler-Wettbewerb setzen: Für die drei schönsten Schaufenster oder Thementische mit den Titeln aus den o.g. Verlagen gibt es jeweils einen hessischen Präsentkorb. Der Wettbewerb geht bis zum 16. Mai 2015. Weitere Infos unter www.petermeyerverlag.de/schaufenster_hessen.0.html.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.