Vorablesung in Flensburg: Anna Grue stellt ihren neuen Krimi vor

Anna Grue zu Besuch in ihrer deutschen Druckerei: Gestern nahm die dänische Bestsellerautorin in Begleitung ihres Übersetzers Ulrich Sonnenberg (r.) und des Atrium-Verlagsleiters Tim Jung bei CPI books in Leck persönlich das erste druckfrische Exemplar von Die Wurzel des Bösen, dem fünften Krimi ihrer Reihe um den kahlköpfigen Ermittler Dan Sommerdahl, vom Band. Am Abend konnten die Besucher ihrer Lesung in Flensburg schon mal vorab einige Passagen aus dem aus der Druckerei entführten Buch „kosten“. Offiziell erscheint der Titel nämlich erst am 20. August.

In der Druckerei: Tim Jung, Anna Grue, Ulrich Sonnenberg (v.l.)

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.