Aufbau Eigentümer Matthias Koch beteiligt sich an Edition Braus / Hauptsitz künftig in Berlin

Im Rahmen einer Kapitalerhöhung hat sich der Mehrheitsgesellschafter des Aufbau Verlags, Matthias Koch, an der Edition Braus beteiligt. Die künftige Firmierung lautet „Edition Braus Berlin Heidelberg GmbH“.

Der Verlag werde seinen Stammsitz in Heidelberg beibehalten und den Hauptsitz nach Berlin verlegen, um Synergien mit dem neuen Mitgesellschafter zu realisieren, zunächst in den Räumen des Aufbau Verlags, teilt Braus mit. Gemeinsam mit Aufbau soll die Edition Braus im Februar 2011 in das ehemalige Bechsteinhaus am Moritzplatz in Berlin einziehen.

Jonas und Günter Braus (v.l.)

In dem dort entstehenden Modulorhaus, einem neuen Zentrum der Kreativindustrie in Berlin, soll die Edition Braus eng mit dem Aufbau Verlag, einer Galerie und einer Buchhandlung zusammenarbeiten und in einem eigenen Showroom die Buchkultur der Hauptstadt bereichern.

„Nicht nur die Vertriebskooperation mit Aufbau wird durch diese Verbindung gestärkt“, freut sich Jonas Braus, der den Verlag als geschäftsführender Gesellschafter mit seinem Vater Günter Braus fortführt. „Mit Matthias Koch haben wir einen Mitstreiter, der für Deutschlands Verlags-, Kultur- und Kunstszene ein großer Zugewinn ist.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.