Bastei Lübbe AG besiegelt Zusammenarbeit mit chinesischer Hua Mei Holding

Bastei Lübbe und die chinesische Hua Mei Holding starten eine weitreichende Kooperati-on. Gemeinsam wollen die beiden Medienhäuser inhaltlich kooperieren, weltweit gemeinsam IP-Rechte einkaufen sowie verwerten und dazu unter anderem einen IP-Investment-Fonds in Europa und China gründen.

Ein entsprechender Vertrag zwischen der Bastei Lübbe AG und der Tochtergesellschaft der Hua Mei Holding, dem Verlagshaus Jing Dian Bo wie, wurde jetzt im Beisein einer Delega-tion um Congjiu Zhu, den Gouverneur der chinesischen Provinz Zhejiang, in Frankfurt am Main unterzeichnet.

Gegenstand der Kooperation soll unter anderem ein so genannter „Own IP Media Fund“ sein, ein Fonds, der globale Unterhaltungsprodukte wie Filme, Bücher und Games finanziert und koproduziert.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.