be.bra verlag mit neuer Homepage

Der be.bra verlag geht heute unter www.bebraverlag.de mit einer neu gestalteten Hompage an den Start. Das Besondere daran, ist, dass sie für die speziellen Wünsche des kleinen unabhängigen Buchverlages entwickelt wurde.

Als auch für kleinere Verlage bezahlbares Model hat das Berliner Ingenieur-Büro Joest Feenders www.feenders.de die Homepage auf Basis des freien Content Management Systems (CMS) Joomla umgesetzt. Im Klartext: Dieses System wäre auch für andere Verlage frei adaptierbar.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.