BILD und Weltbild starten Comic-Bibliothek / Zwölfbändige Reihe kommt im Sommer in den Handel

Es höret nimmer auf: Nach dem großen Erfolg der BILD BESTSELLER-BIBLIOTHEK starten

BILD – Eigenwerbung

BILD und Weltbild im Sommer gemeinsam die BILD COMIC-BIBLIOTHEK. Die zwölfbändige Buchreihe präsentiert jede Woche einen Klassiker der Comic-Literatur, darunter die weltbekannten Titel Asterix, Donald Duck, Mickey Mouse und Nick Knatterton.

Carel Halff, Vorsitzender der Weltbild-Geschäftsführung: „Die BILD COMIC-BIBLIOTHEK schafft Aufmerksamkeit für eine unterschätze, aber hoch beliebte Kunstform. Sie garantiert Spaß und Unterhaltung zu guten Preisen.“ Seit Generationen lieben die jungen Leser die Bildergeschichten mit Sprachwitz, während die Erwachsenen sie eher heimlich verschlingen. Halff: „In den Sprechblasen-Geschichten steckt Potential für den Buchmarkt – nicht umsonst zählen Comics zu den Publikumsmagneten der Buchmesse.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.