CartoTravel-Mitarbeiter bangen weiter um ihre Arbeitsplätze / Zweiter Bieter soll Garantie für 100 Arbeitsplätze geben

Jetzt ist durchgesickert, dass ein zweiter Bieter um CartoTravel mit seinem Angebot auch eine Arbeitsplatzgarantie für 100 der rd. 150 Arbeitsplätze abgegeben habe.

Was die Angst der Mitarbeiter, die gestern in München vor der ADAC-Zentrale demonstriert haben, [mehr…] weiter schürt, ist, dass sie feststellen mussten, dass ihre Aktion weder groß die Öffentlichkeit noch die Ohren der ADAC-Führung erreicht hat, die ein Gespräch mit dem Betriebsrat als „nicht zielführend“ erachtete. [mehr…]

Und man befürchtet, dass die Führung bereits beschlossen habe, den Zuschlag an MairDuMont zu geben, von denen eine Garantie über die CT-Fortführung nicht zu erwarten sei, da man die CT-Organsiation im Grunde gar nicht brauche. Einer der Demonstarnten verbittert zu BuchMarkt: „Hier läuft eine abgekartete Sache!“

Von beiden Bietern liegt derzeit noch keine Bestätigung vor; auch bleibt natürlich die Frage, was das Kartellamt zu einer solchen Übernahme sagen wird. Von einem CartoTravel Mitarbeiter heißt es: „Oben scheint das egal, die handeln im Moment nach der Devise Augen zu und durch.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.