Cornelsen mit eigenem Verlagsbereich neue Medien

Seit 1. Juli hat Cornelsen einen eigenen Bereich Neue Medien. Zum Geschäftsführer wurde Martin Hüppe, bisheriger Leiter des Online-Ressorts, berufen. Der neue Geschäftsbereich fasst die bisher auf mehrere Organisationseinheiten verteilten Aktivitäten für Business Development, IT-Entwicklung und Content-Management unter einem Dach zusammen. Die Geschäftsentwicklung für die Online-Auftritte und Software-Angebote des Verlags wird von Dr. Carsten Kindermann geleitet. Christine Hauck übernimmt als Abteilungsleiterin Multi Media Entwicklung die Verantwortung für die Produktionsinfrastruktur von der Systementwicklung bis zum Anwendungsdesign. Die Entwicklung der Online-Dienste des Verlags wird künftig im Verantwortungsbereich von Martina Sander zusammengeführt.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.