ID.on eröffnet Niederlassung in München / Dominik Huber wird Leiter

Dominik Huber

Die in Hannover ansässige Internetagentur ID.on weitet ihre geographische Präsenz aus und eröffnet gemeinsam mit dem Verlagsexperten Dominik Huber im Mai 2009 ein Büro in München.

In München werden, neben der Kunden- und Projektbetreuung, ab sofort verstärkt strategische Online-Marketing- und eBusiness-Konzepte für Buchverlage entwickelt. „Mit einem eigenen Beratungsbüro in Bayern tragen wir unserer starken Stellung im süddeutschen Raum Rechnung“, sagt Geschäftsführer Oliver Hübsch. Und Dirk Arnemann, ebenfalls Geschäftsführer, ergänzt: „Hier befinden sich ID.on-Kunden wie die Verlagsgruppe Droemer Knaur, der Ernst Klett oder der Max Hueber Verlag. Mit Dominik Huber konnten wir den idealen Partner für weiteres Wachstum gewinnen.“

Huber wird als Projektleiter für die Full-Serveice Agentur für digitale Geschäftsprozesse und interakive Medien unter anderem die Einführung einer neuartigen internetbasierten Verlagssoftware bei den Holtzbrinck Buchverlagen koordinieren – in enger Zusammenarbeit mit hgv publishing services.

Mit Huber, der in den letzten Jahren verantwortlich für Internet-Kommunikation und Online-Marketing in der Verlagsgruppe Droemer Knaur war, verbindet ID.on eine langjährige Partnerschaft. „Er besitzt vielschichtige Erfahrungen in Marketing und Vertrieb und kann auf ein engmaschiges Netzwerk mit fachkompetenten Partnern zurückgreifen“, so Hübsch.

Der Dipl. Verlagswirt (FH) Dominik Huber, der sein Studium 1997 mit einer Diplomarbeit zum Thema Online-Marketing in Buchverlagen abgeschlossen hat, blickt auf mehr als zehn Jahre Praxiserfahrung mit Internettechnologien und Marketing zurück.

ID.on wurde 2000 gegründet und beschäftigt gemeinsam mit den Schwesterunternehmen Gorilla-Concept über 25 Mitarbeiter an den Standorten Hannover und Berlin.

Mehr unter www.id-on.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.