KNV bringt pcbis.de 4 an den Start

Der Buchgroßhändler Koch, Neff & Volckmar GmbH (KNV) stellt seinen Kunden ab März die neue Bibliografiersoftware pcbis.de 4 zur Verfügung.

Neu in pcbis.de 4 sind die überarbeitete Filterfunktion, die Einbindung von E-Books mit Bestellfunktion direkt in der Bibliografie und neue Suchfunktionalitäten, heißt es in einer Pressemitteilung. Die neue Suche sei vergleichbar mit der Suchfunktion, die die meisten Internet-User von Google oder Amazon kennen: Gefundene Vorschläge werden in ihrem Kontext angezeigt und können aus einer Liste übernommen werden. Buchhändler benötigen als technische Voraussetzungen mindestens die Browserversion Windows Explorer 8 oder Mozilla Firefox 3.6.

„Neben den vielen neuen Funktionalitäten bietet pcbis.de 4 eine ergonomische Benutzerführung und ein neues Design – während der Entwicklung hat KNV zusammen mit dem Unternehmen eResults einen Usability-Test mit Kunden durchgeführt, dessen Ergebnisse direkt umgesetzt wurden. Gemeinsam mit den Experten für Usability, Software und Design der User Interface Design GmbH hat KNV die ansprechende Benutzer-Oberfläche gestaltet“, berichtet Arnd von Conrady, Bereichsleiter IT-Branchenprodukte bei KNV.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.