Kostengünstiger vom Manuskript zum fertigen Buch: Das Autoren- und Redaktionstool mm2-editor jetzt in der „Nur-Windows-Version“

Mazzetti & Mazzetti erweitert die Produktpalette ihres Autoren- und Redaktionstools mm2-editor http://www.mm2-editor.com [mehr…]. Neben der bereits bekannten Multiplattform-Version für Mac und Windows ist ab sofort eine reine Windows-Version zum Einführungspreis von nur Euro 298.- (bis 31. Mai 2004, später 398.-) erhältlich.

Jetzt können Verlage, Redaktionen und Autoren, die ausschließlich oder überwiegend auf Windows arbeiten, bei der Investition in die Wirtschaftlichkeit ihres Publishing Workflows erheblich sparen, ohne auf die Kompatibilität des mm2-editor zu verzichten. Ein auf dem Windows-Editor erstelltes Dokument kann nahtlos auf einem mit der Multiplattform-Version ausgestatteten Apple-Rechner weiter bearbeitet werden.

Die Windows-Version des mm2-editor sprich em-em-zwo bietet im übrigen alle Features, die von der Multiplattform-Version schon bekannt sind. Auch die preiswerte Windows-Version des mm2-editor verfügt über alle wichtigen Speichermodi und erstellt eine sofort importierbare Datei im
– XML-Modus für 3B2 u.ä.,
– HTML-Modus für Web-Editoren,
– XPMarken-Modus für QuarkXPress,
– Tabellenmodus für QuarkXPress (mit der XTension Xtags).

Kontakt:
Peter Mazzetti
Mazzetti & mazzetti
Dienstleistungen für Kommunikation und Medien GmbH
Postfach 20 14 31, 80014 München

Email: info@mazzetti.de
Webseite: www.mazzetti.de
Tel. 089-17 95 32 50

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.