Mayersche erster neuer Kunde für neue KNV-Logistik-Strategie

Heute wird auf Grund der Hausmitteilung Log-Buch Spezial von KNV bekannt, was ebenfalls schon seit ein paar Tagen als Gerücht gehandelt wurde: Die Mayersche Buchhandlung, drittgrößter Filialist in Deutschland, hat sich für KNV als Erstlieferant ab Januar 2012 entschieden.

Das hat auch inzwischen auf unsere Anfrage hin Mayersche-Chef Dr. Hartmut Falter bestätigt: „Ja, es stimmt, dass wir unsere Barsortimentsware im Erstbezug ab 2012 bei KNV beziehen werden.“ Es gibt aber sichtlich keinen Zwist, wie Falter sagt: „Beide Unternehmen – sowohl Libri als auch KNV – sind sehr leistungsfähige Partner, mit denen wir auf vielfältige Weise – sowohl mit der Mayerschen als auch mit unserem Tochterunternehmen Best of Books – intensive Geschäftsbeziehungen pflegen. Libri wird weiterhin unser erstes Barsortiment bei Best of Books, unser zweites Barsortiment bei der Mayerschen sowie der Dienstleister unserer Warenwirtschaft sein. KNV in Köln ist bereits seit 2008 Dienstleister für unseren Zentralen Wareneingang und wird ab Januar 2012 unser Erstlieferant im Barsortimentsbezug.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.