MVB mit neuer Organisationsstruktur

Die MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH ändert ihre Organisationsstruktur. Ziel sei dabei, die eingeleitete Fokussierung auf die Themen Medien, Metadatenmanagement und neue Services durch eine angepasste Arbeitsteilung im Unternehmen weiter voranzutreiben.

Ab 1. Mai sind die Zuständigkeiten für Produkte und Dienstleistungen in drei neu geschaffenen Einheiten organisiert:

Geschäftsbereich „Medien“ mit den Fachmagazinen Börsenblatt und Aus dem Antiquariat, dem Kundenmagazin Buchjournal sowie den weiteren Verlagsaktivitäten unter der Leitung von Torsten Casimir

Geschäftsbereich „Digitale Services“ mit dem Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) – inklusive IBU, Adressbuch für den deutschsprachigen Buchhandel (AdB), Werbe-Anschriften-Service (WAS) und Zeitschriften-Informations-Service (ZIS) – sowie dem Gemeinschaftsportal buchhandel.de, dem Buchschenkservice und der Agentur für Buchmarktstandards unter der Leitung von Jörg Gerschlauer

Geschäftsbereich „MVB Labs“ mit VLB-TIX sowie allen Themen rund um Business Development und die Entwicklung neuer Angebote unter der Leitung von Sandra Schüssel

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den bisherigen Abteilungen Produktmanagement, Informationsdienste (Datenmanagement), IT-Entwicklung sowie Marketing & Vertrieb werden in die genannten Geschäftsbereiche integriert – die Ansprechpartner für Kunden und Geschäftspartner bleiben weitestgehend unverändert.

Neu entstehen wird die Einheit Unternehmenskommunikation unter der Leitung von Renate Marquardt, in der die Themen produktübergreifende Projekte, Messeorganisation und Corporate Design sowie der Bereich PR angesiedelt sein werden.
Unverändert bleiben die Strukturen und Zuständigkeiten im Kundenservice. Gleiches gilt für die so genannten Shared Services, das heißt Personal & Organisation, Interne Kommunikation und IT-Infrastruktur, die die MVB für die gesamte Börsenvereinsgruppe erbringt.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.