Dino wird Dienstleister

Dino Entertainment will sich ein zweites Standbein neben dem Verlagsgeschäft schaffen: als Dienstleister mit Kinder- und Jugendthemen für Dritte. Gegründet wurde deshalb eine eigene Abteilung unter Leitung des Marketing-Managerin Evelyn Scheer. Konzeptionen, Inhalte und Komplettlösungen für Kundenzeitschriften, -beilagen und Webseiten speziell für die Bedürfnisse junger Zielgruppen stehen im Mittelpunkt der neuen Geschäftstätigkeit.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.