Acer senkt Preis für von Libri vertriebenen E-Reader

LumiRead

Noch bevor der LumiRead im Oktober in den Buchhandel kommt, hat Acer den empfohlenen Verkaufspreis für das Basismodell mit WLAN-Zugang von bisher 199 Euro auf 179 Euro gesenkt. Die Version mit UMTS-Zugang zum Internet kostet nur noch 229 statt 249 Euro.

Möglich wird das durch die erfreulichen Vorbestellungen auf den Reader, für den es von Acer bei Libri bald auch attraktive Verkaufshilfen geben wird: In Produktion sind Stand- und Thekendisplays, Poster, Deckenhänger und Kundenbroschüren.
Der neue Reader Acer LumiRead ist mit einem fix und fertig integrierten E-Book-Shop desjenigen Buchhändlers ausgestattet, bei dem das Gerät erworben wird. Kaufwillige Leser können damit E-Books jederzeit über WLAN oder UMTS kabellos herunterladen. Mit diesem Konzept kann sich jeder Buchhändler beim Verkauf von E-Books engagieren und verdient sowohl an den Margen für die Geräte als auch am E-Book-Verkauf selbst.
Dr. Pascal Zimmer, Geschäftsführer der Libri GmbH: „Den hohen Umfang der Vormerkungen für den Acer LumiRead inklusive Reader-Shop deuten wir als positives Signal. Wir freuen uns, dass der Hersteller mit dieser Preissenkung und dem attraktiven POS-Material einen zusätzlichen Beitrag zum Markterfolg dieses Produktes leistet.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.