Frank Thurmann über das neue KNV-Angebot „New Digital Books“

Die Verlagsauslieferungen bieten Händlern und Verlagen verschiedene Dienstleistungen im Zusammenhang mit E-Books an. KNV wird auf der Buchmesse eine Plattformen vorstellen, auf der Angebote für alle Seiten kombiniert angeboten werden.

„Auf der Konsumentenseite gibt es eine kleine, aber sehr relevante Zielgruppe für E-Books,die zunächst desillusioniert wurde durch die völlig unbefriedigende Sortimentsbreite“, weiß Frank Thurmann, geschäftsführender Gesellschafter bei KNV und erläutert im Gespräch mit buchmarkt.de das Angebot und warum gerade jetzt der richtige Zeitpunkt dafür sei.

Lesen Sie hier weiter: [mehr…]

Ausführlich berichtet BuchMarkt im Oktoberheft über den Umgang der Auslieferungen mit dem E-Book-Segment.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.