Kostenloser Testdownload für die neue Atwood / Berlin-Verlag stellt mit bob virtuelles Buchregal auf – die Zukunft?

Berlin-Verlag goes E-Book: Am Donnerstag, den 15. Oktober ab 9:00 Uhr geht es unter http://24h.dasjahrderflut.de los: Dort gibt es für 24 Stunden den vollständigen Text von Margaret Atwoods Das Jahr der Flut kostenlos Zum Download im PDF-Format. Damit gibt es zum ersten Mal ein Buch des Berlin Verlags als 24-Stunden-Download. Und verbunden damit startetauch ein Experiment, wie sich Verlage neue Erlösquellen erschließen können ( was die Wissenschafstverlage schon vorgemacht haben): Abgerechnet wird nicht mit dem User, sondern je anch Auszahlen mit den Bibliotheken. Berlin Verlegerin Dr. Elisabeth Ruge: „Ein Teil unserer Zukunft“.

Denn: Allen Lesern des Verbundes der öffentlichen Bibliotheken in Berlin (VÖBB) wird das Buch außerdem bei bob, der Partnerschaft des Berlin Verlags mit dem VÖBB, zur Verfügung gestellt. bob bietet ein virtuelles Buchregal mit Titeln des Berlin Verlags, die über einen Internetbrowser gelesen und im Volltext durchsucht werden können.

Zunächst ist bob mit 11 Titeln bestückt, die das Programm des Berlin Verlags
repräsentieren, darunter Ingo Schulzes Adam und Evelyn, Orlando FigesDie Flüsterer, Péter Esterházys Keine Kunst und der aktuelle Roman von Drachenläufer-Autor Khaled Hosseini.

bob ist eine vollkommen neue Art des digitalen Publizierens und ergänzt das Buchangebot von Bibliotheken um digitale Ausgaben aktueller e-Texte, auf die Bibliotheksnutzer jederzeit bequem und ohne weitere Gebühren zugreifen können. Damit startet auch ein Experiment, wie sich Verlage neue Erlösquellen erschließen können – was die Wissenschafstverlage schon vorgemacht haben: Abgerechnet wird nicht mit dem User, sondern je anch Auszahlen mit den Bibliotheken. Berlin Verlegerin Dr. Elisabeth Ruge: „Ein Teil unserer Zukunft“.

Ausprobieren ab Donnerstag unter www.exacteditions.com/exact/login.do

Benutzername: press.berlinverlag
Passwort: berlinverlag

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.