Lesetipp DIE WELT: „Allianz gegen Amazon“

„Der Deutsche Buchhandel bringt eine echte Konkurrenz zum erfolgreichen E-Book-Reader Kindle auf den Markt“ scheibt DIE WELT heute… „In einer beispiellosen Aktion haben sich die Deutsche Telekom und die Buchhändler Thalia, Weltbild/Hugendubel, buecher.de, buch.de, bol.de und Club Bertelsmann zusammen getan, um künftig im Markt für E-Books auch gegen internationale Marktführer bestehen zu können. “

Derzeit werde dieser Markt von Amazon dominiert. Die neue Allianz vereint nach eigenen Angaben zwischen 30 und 40 Prozent des deutschen E-Book-Marktes auf sich. Amazon liegt über 40 Prozent.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.