Pubbles übernimmt über libri 30.000 E-Books ins Angebot

Pubbles, der gemeinsame Online-Kiosk von DPV und der Bertelsmann Direct Group www.pubbles.de baut sein E-Book-Angebot durch die Einbindung des E-Book-Vollsortiments von Libri jetzt kräftig aus.

Pubbles-Geschäftsführer Bernhard Mischke hofft, die „Einbindung der Inhalte von Libri in Pubbles bedeutet einen Meilenstein für unser Angebot an E-Books: Dann sind alle relevanten und aktuellen Titel des deutschen Buchmarkts auf Pubbles verfügbar. Damit untermauern wir den Anspruch, Pubbles zur führenden Plattform für digitales Lesen zu entwickeln.“
Auch die Auswahl an digitalen Zeitschriften im Programm von Pubbles wächst laufend: aktuell sind 47 Titel – aus den Bereichen Nachrichten, Frauen- und Modezeitschriften, Wirtschaft, Wissen, Familie, Lifestyle und Special Interest – live, zuletzt kamen Spezialtitel wie „Segeln“, „Tauchen“ oder verschiedene Titel aus der Zeitschriftenfamilie „com!“-Titel hinzu.
www.pubbles.de. Pressekontakt

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.