Stiftung Warentest hat getestet: 10 von 15 sind gut / Kindle nur befriedigend

10 von 15 E-Book-Reader sind „gut“: Zu diesem Ergebnis kommt laut Focus die Stiftung Warentest. Auf den vorderen Plätzen landeten aber weder der Amazon Kindle noch Sony Reader.

Am besten abgeschnitten haben die beiden Lesegeräte Bookeen Cybook Opus für 222 Euro und Iriver Story für 261 Euro. Der günstigste „gute“ Reader ist der Sony Reader Pocket Edition für 172 Euro. Der Kindle DX von Amazon war in der Untersuchung nur mit „befriedigend“ beurteilt worden.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.