e.o.plauen-Titel „Vater und Sohn“ jetzt im Vertrieb von Achterbahn / Südverlag übergibt gesamtes Programm zur Betreuung nach Kiel, behält aber alle Rechte

Von Konstanz gehts nach Kiel: Zum 1. Januar 2005 übergab der Konstanzer Südverlag Vertrieb und Werbung seines Buchprogramms an den Achterbahn-Verlag (Kiel); die kompletten Buchbestände wurden von der bisherigen Auslieferrung in Kornwestheim nach Kiel umgezogen.

Damit vermarktet künftig Achterbahn den Zeichner und Illustrator Erich Ohser alias e. o. plauen, den europäischer Urvater aller Comicfans, dessen weltweit bekannte »Vater und Sohn«-Bildgeschichten seit Kriegsende in Konstanz verlegt werden.

Walter Engstle, Geschäftsführer der Südverlag GmbH, freut sich über die neue Allianz: »Achterbahn ist einer der ganz Großen in der Welt der Comics und der Bildgeschichten: Mit Achterbahn haben wir einen Partner gefunden, dessen starkes Vertriebsnetz wir schätzen und über das wir unsere Umsätze im Bucheinzelhandel und im Bereich Kauf- und Warenhaus, Geschenkartikelhandel und P.B.S. weiter ausbauen wollen.«

Auch das übrige Programm des Südverlags wie die Regionalia oder Victor Mann (»Wir waren fünf. Bildnis der Familie Mann«) werden ab sofort von Achterbahn betreut. Der Südverlag behält alle Rechte an seinen Büchern. Die Entwicklung neuer Produkte sowie die Pressearbeit für die Autoren des Südverlag werden weiterhin in Konstanz verantwortet.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.