Edel stellte neue Fotoband-Reihe Edel:momenti in Hamburg vor

Mehr als 80 Personen sind gestern Abend zu der Vorpräsentation der neuen Fotoband-Reihe Edel:momenti [mehr…] in das Foyer von Edel gekommen. Die Herausgeber der Reihe, Michael Haentjes, Christoph Lohfert und Rainer Groothuis, stellten gemeinsam mit den Autoren, die ersten vier Titel der Reihe vor.

Während die Kreuzfahrtschiffe MS Deutschland und Adria an den Fenstern vorbeifuhren, entführte Rainer Groothuis zu den Küstenlandschaften des Mittelmeers und des Atlantiks, der Nord- und Ostseeküsten mit seinem neuen Buch Wo das Land zu Ende ist. Am Meer: Unsere Sehnsucht nach Weite. Zu einer kulturhistorischen Reise in das Italien Pasolinis nahm Peter Kammerer die Journalisten und Buchhändler bei seinem Vortrag zu dem Band Die lange Straße aus Sand von Pier Paolo Pasolini mit.

Über vergessene Gebiete der deutsch-deutschen Grenzlandschaften diskutierten anschließend Janet Hesse, die bei Edel: momenti Befriedet. Vergessene Orte an der innerdeutschen Grenze veröffentlicht hat, und Verlagsleiter Stefan Weikert. Abgerundet wurde der Abend durch ein Streitgespräch zwischen Christoph Lohfert und Christian Nürnberger über das Buch Ist der Patient egal? Fotografien aus dem medizinischen Apparat von Christoph Lohfert.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.