edel verkauft phonag

Die edel music AG, Hamburg, seit März „Mutter“ auch vom Pabel Moewig Verlag [mehr…], hat ihre Schweizer Tochtergesellschaft phonag records AG, Winterthur, an die TBA AG, Glattbrugg, verkauft. TBA hat zum 1. April die komplette Organisation und sämtliche Vertriebsaktivitäten der phonag AG übernommen und wird sie als eigenständige Unternehmung weiterführen.

TBA ist der lokale Partner der phonag records für Lagerhaltung und Auslieferung. Mark Flury bleibt weiterhin Geschäftsführer und Verwaltungsrat der phonag, wird aber darüber hinaus edel für neue Geschäftsaktivitäten in der Schweiz zur Verfügung stehen. Seine Tätigkeit für die österreichische edel musica Vertriebs GmbH bleibt hiervon unberührt.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.